En Fr

AG 4 Epidemiologische Methoden

Über die AG


Aktivitäten

AG-Treffen

Jährliche Sitzung der AG Epidemiologische Methoden am 25.09.2013 im Rahmen der 8. Jahrestagung der DGEpi

Jährliche Sitzung der AG Methoden am 28.09.2012 in Regensburg mit Wahl der Sprecher/innen für die nächste Amtszeit.

Einladung

Bericht der Sitzung

 

AG-Workshops

Vergangene Workshops

Herbstworkshop "'Real World Data' und Registerdaten in der klinischen und epidemiologischen Forschung: Chancen und Herausforderungen"

Der diesjährige Herbstworkshop wird gemeinsam mit der der AG "Statistische Methoden in der Epidemiologie" (DGEpi-AG 9, IBS-DR, DAGStat), der AG "Statistische Methodik in der klinischen Forschung" (GMDS) und der AG "Statistische Methoden in der Medizin" (IBS-DR) veranstaltet und findet vom 17.-18.11.2016 in Berlin statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Workshop

"Schaffung von Standards zur Datenqualität in epidemiologischen Studien"

gemeinsam veranstaltet mit der Technologie- und Methodenplattform für vernetzte Medizinische Forschung (TMF) am 02.09.2016 auf der HEC 2016 (gemeinsame Jahrestagung der DGEpi, GMDS, EFMI und IEA-EEF) in München.

Herbstworkshop "Statistical analysis of event and longitudinal data",

gemeinsam veranstaltet mit der AG "Statistische Methoden in der Epidemiologie" (DGEpi-AG 9, IBS-DR, DAGStat), der AG "Statistische Methodik in der klinischen Forschung" (GMDS) und der AG "Statistischen Methoden in der Medizin" (IBS-DR), 19.-20.11.2015, Mainz.

Workshop

"Qualitätsmonitoring in Kohortenstudien"

am 30.09.2015 auf der 10. DGEpi-Jahrestagung in Postdam.

Gemeinsamer Methoden-Workshop mit der AG "Statistische Methodik in der klinischen Forschung" (GMDS) zum Thema "Biomarker-Studien und Companion Diagnostics im Kontext der personalisierten Medizin – aktuelle Weiterentwicklungen diagnostischer Studien" (Diagnostische Studien III)

am 08.09.2015 auf der GMDS-Jahrestagung in Krefeld.

Herbsworkshop zum Thema "Spezielle Themen der Überlebenszeitanalyse / Nicht-randomisierte Interventionsstudien",

gemeinsam veranstaltet mit der AG "Statistische Methoden in der Epidemiologie" (DGEpi-AG 9, IBS-DR, DAGStat), der AG "Statistische Methodik in der klinischen Forschung" (GMDS), in Kooperation mit der AG "Statistische Methoden in der Medizin" (IBS-DR), 20.-21.11.2014, Münster.

Gemeinsamer Methoden-Workshop mit der AG "Statistische Methodik in der klinischen Forschung" (GMDS) zum Thema "Methoden der Variablenselektion"

am 09.09.2014 im Rahmen der GMDS-Jahrestagung in Göttingen.

Gemeinsamer Herbstworkshop 2013 zum Thema „Fehlende Werte in Beobachtungs- und Klinischen Studien – Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten“

am 21. und 22. November 2013 in Berlin (BAuA Berlin).

Methodenworkshop der AG "Epidemiologische Methoden" zum Thema „Diagnostische Studien II: Entwicklung und Validierung von Fragebögen, Skalen und (klinischen) Scores – Psychometrie, Klinimetrie und Anwendungen der Testtheorie in der Epidemiologie“

am 24. September 2013 in Leipzig (Universität Leipzig).

Call for Abstracts

Gemeinsamer Herbstworkshop der AG4 mit den Statistik-AGs zum Thema „Methodische Probleme in Diagnostischen Studien

am 22./23.11.2012 in Göttingen.

Gemeinsamer Methoden-Workshop der AG 4 mit den AGs Statistische Methoden in der Medizin, Statistische Methoden in der Epidemiologie und Statistische Methodik in der klinischen Forschung der DGEpi, IBS-DR und GMDS.

Die Organisation des Workshops wurde zentral von Frau Dr. Antonia Zapf, Universitätsmedizin Göttingen, koordiniert.
Alle Informationen rund um den Workshop (inkl. Anmeldung, Programm, Abstracts, Vorträge) finden Sie auf der ausführlichen Webseite des Workshops

Für Fragen zum Workshop verwenden Sie bitte die zentrale E-Mail-Adresse: herbstworkshop2012@gmx.de.

Bei Interesse am Thema "Diagnostische Studien" (methodischer Austausch, weitere Workshops) können Sie Mitglied der Gruppe „Diagnostic Studies“ werden:
E-Mail-Verteiler (Anmeldung via: diagnosticstudies-subscribe@yahoogroups.de) oder Nutzung der Themen-Plattform online: http://de.groups.yahoo.com/group/diagnosticstudies/. Weitere Erläuterungen dazu finden Sie auf der Webseite des Workshops.

Methoden-Workshop Kausale Graphen (DAGs II): Einführung, Aspekte und Ausblick der Anwendung kausaler Graphen (Directed Acyclic Graphs) in der Epidemiologie

der AGs 4, 3 und 7 am 20.09.2012 im Rahmen der GMDS-Jahrestagung, Braunschweig

10.00-14.30 Uhr, Raum PK4.1
Technische Universität Braunschweig, Pockelsstr. 4, 38106 Braunschweig
Weitere Informationen finden Sie im ‚Programm der GMDS-Tagung‘ (Workshop Epi W 06).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die AG-Sprecherin Juliane Hardt.

Eine Literaturübersicht zur Vorbereitung auf den Workshop finden Sie im Call for Abstracts.

Der DAGs II-Workshop setzte die Beschäftigung mit dem Thema Kausale Graphen vom 1. Nationalen DAGs-Workshop fort.
Informationen zu diesem 1. Workshop (Präsentationen der Beiträge, Informationen zu den relevanten Experten) finden Sie auf dessen Webseite:
www.arbeit.uni-wuppertal.de/epi_dag/

Die Beiträge dieses 1. Nationalen DAG-Workshops wurden in einem Themenheft veröffentlicht: Gesundheitswesen 2011;73(12): 877-926.

Programm

Methoden-Workshop „Structural Equation Models (SEM): Einführung in die Methodik der Strukturgleichungsmodelle und ihre Anwendung in der Epidemiologie“

der AGs 4 und 3 am 19.09.2012 im Rahmen der GMDS-Jahrestagung, Braunschweig
14.00-17.30 Uhr, Raum SN19.2
Technische Universität Braunschweig, Schleinitzstr. 19, 38106 Braunschweig.

Weitere Informationen finden Sie im ‚Programm der GMDS-Tagung‘ (Workshop Epi W 03).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die AG-Sprecherin Juliane Hardt.

Programm

Gemeinsamer Statistik-Herbstworkshop der AG 4, AG 7 und AG 9 (2011)

Die AG "Epidemiologische Methoden" (DGEpi, gmds, DGSMP), die AG "Epidemiologie der Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen" (DGEpi, gmds, DGSMP) und die AG "Statistische Methoden in der Epidemiologie" (IBS-DR, DGEpi) veranstalteten den gemeinsamen Statistik-Herbstworkshop.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Methodenworkshop "Methodische Fragen des Designs und komplexer Analysen von Längsschnittdaten in Kohortenstudien" der AG "Erhebung und Nutzung von Sekundärdaten" (AGENS, AG 12) und der AG "Epidemiologische Methoden" (AG 4) in Berlin, 25.-26.10.2011.

Weitere Informationen finden Sie hier.

gemeinsamer Workshop "Directed Acyclic Graphs (DAGs) - Grundlagen und Anwendung einer Kausalitätstheorie in der Epidemiologie" der AG 3, 4 und 7

gemeinsamer Workshop der AG "Epidemiologie der Arbeitswelt" (AG 3), AG "Epidemiologische Methoden" (AG 4) und der AG 7 "Epidemiologie der Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen" zum Thema "Directed Acyclic Graphs (DAGs) - Grundlagen und Anwendung einer Kausalitätstheorie in der Epidemiologie" in der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, 26.11.2011.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Berichte und Publikationen

AG-Berichte

Bericht der AG Epidemiologische Methoden 2017

Bericht 2017

Bericht der AG Epidemiologische Methoden 2016

Bericht 2016

Bericht der AG Epidemiologische Methoden 2015

Bericht 2015

Bericht der AG Epidemiologische Methoden zur AG-Sitzung am 28.09.2012 im Rahmen der DGEpi-Jahrestagung 2012 in Regensburg

Bericht 2012

Weitere Arbeitsgruppen

AG1
AG2
AG3
AG4
AG5
AG6
AG7
AG8
AG9